Motorrad Navi Vergleich - 2019

In diesem Navi Vergleich findest du die besten Motorrad Navigationsgeräte im Jahr 2019.

Platz 1 – VergleichssiegerPlatz 2Platz 3Platz 4
Motorrad Navi Garmin zumoBMW Navigator 6Motorrad Navi TOMTOM rider 500Motorrad Navi TOMTOM Rider 420
ModellGarmin zumo 595LM BMW Navigator 6TomTom Rider 500
Tomtom Rider 420
Bildschirmgröße5 Zoll und 4,3 Zoll
5 Zoll4,3 Zoll4,3 Zoll
Akkulaufzeitbis zu 4 Stundenlädt während der Fahrt am Motorradbis zu 6 Stundenbis zu 6 Stunden
Bluetooth-
Sprachbefehl




Autohalterung inkl.
jedoch zusätzl. erwerbbar
Staumeldung


Wasserfest und handschuhtauglich



gute Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung



KartenumfangEuropaEuropa und NordamerikaEuropa Europa oder Regional (18 Länder)
individuelle Vorteile
Integrierter Spotify Musikplayer

großer Bildschirm

kurvige und bergige Strecken
lädt während der Fahrt am Bordnetz

Optimale Fahrzeughalterung mit 4-Tasten

kurvige und bergige Strecken
Hochformat mögl.

Updates über WiFi
Bergige Strecken

übersichtliches Kartendesign

Produkthighlights Garmin zumo 595LM Highlights BMW Navigator VI Highlights TomTom Rider 500 Highlights TomTom Rider 420 Highlights
Erhältlich ab €479,90 €788,00 €399,00 €349,99 €
Preis prüfen auf

Preis prüfen auf Preis prüfen auf
Preis prüfen auf

Motorrad Navigation - Die besten Geräte

 Warum der BMW Navigator VI der Vergleichssieger ist!

Es einen ganz entscheidenden Vorteil gegenüber allen anderen Motorrad Navis. Der Akku dieses Gerätes lädt während der Fahrt und ermöglicht es ihnen somit eine reibungslose und abenteuerliche Fahrt.
Doch das BMW Navigationsgerät bietet noch viele weitere individuelle Vorteile, wie z.B:

Akku hält unendlich lang, sofern es während der Fahrt am Motorrad Bordnetz angeschlossen ist.

Neue Option ermöglicht Vermeidung von großen Landstraßen

Rundtour ermöglicht Route mit gleichem Start und Ziel

Musikstreaming vom Smartphone mögl. , sodass Starten, Stoppen, sowie Überspringen über das Motorrad Navi möglich ist

eigene Smartphone App

lebenslange Updates vom Kartenmaterial möglich

wer ein BMW Motorrad fährt kann sich besonders freuen, denn das Gerät ist für BMW Maschinen optimiert

Motorrad Navi
Garmin zumo 595 LM
Das Garmin zumo 595LM punktet mit sehr individuellen Vorteilen, wie z.B:

sowohl Hoch- ,als auch im Querformat verwendbar

lebenslange Kartenupdates möglich

Life-Tracking – Somit können Familienmitglieder sehen, wo man sich befindet und haben weniger Sorgen

auch im Auto verwendbar

misst den Reifendruck während der Fahrt

TOMTOM Rider 500
Das TOMTOM Rider 500 punktet hingegen mit anderen Vorteilen, unter Anderem:

sehr leichte Bedienung

sehr robust und edel

auch im Hoch- ,sowie Querformat mögl.

TomTOM Rider Akku hält bis zu 6 Stunden

Updates über Wlan automatisiert

sehr sensibles handschuhbedienbares Display

Motorrad Navi kaufen - Darauf musst du achten

Da jeder Biker andere Vorlieben hat und auch verschiede Arten von Routen schmeicheln, haben wir einen Vergleich im Bereich der Motorrad Navigation gemacht.

Die aufgelisteten Navigationsgeräte passen am besten ins Bild eines leidenschaftlichen Motorrad Fahrers, da sie bestimmte Funktionen aufweisen, welche die Fahrt erheblich erleichtern. Ein Motorrad Navigationsgerät sollte anders als eine reguläres Auto Navigation sehr robust und vor allem wasserdicht, sowie benzinbeständig sein. Außerdem fällt die Routenplanung bei einer Motorrad Fahrt in den meisten Fällen ganz anders aus. Als Fahrer erhofft man sich in den meisten Fällen kurvenreiche Straßen, welche den Berufsverkehr vermeidet. Auch das Einstellen von Autobahnen ist möglich. Somit sollte man eine große Auswahlmöglichkeit an Routenvorschlägen bekommen, um an die beste Route zu gelangen. Da auch der Akku bei einer Fahrt eine große Rolle spielt. Haben wir die auch den Akku bei den Navis verglichen. Die 4 stärksten Navigationsgeräte sind ebenfalls oben aufgelistet. 

Worauf wir in unserem Vergleich achten

Autohalterung

Optimal wäre es natürlich, wenn man nur ein Gerät benötigt, um sowohl Motorrad, als auch Autofahrten aufnehmen zu können. Da es viele Familienmitglieder gibt, die eher aufgrund des Hobbys Motorrad fahren, jedoch auch das Auto verwenden ist das eine tolle Möglichkeit beides zu kombinieren. Wer diesen Vorteil besonders attraktiv findet und durch ein weiteres Auto Navi Kosten sparen möchte, sollte das Garmin zumo 595LM erwerben.

drahtlose Verbindungsmöglichkeiten

Diese Möglichkeit bietet einen deutlich schnelleren Transfer von beispielsweise Kartenmaterial oder Software Updates, die meistens über den Computer heruntergeladen werden. Durch Verbindungsmöglichkeiten, wie WLAN bzw. Wifi ist es also möglich viel schneller und vor allem drahtlos Kartenupdates und Softwareupdates auszuführen.

Routenplanungs Möglichkeiten (z.B. kurvenreiche Routen)

Die Individualität der Routen ist für einen leidenschaftlichen Fahrer unverzichtbar. Da jedoch jeder einen anderen Geschmack hat und sich somit eventuell andere Strukturen der Routenplanung wünscht, werden im Vergleich nur Navis aufgeführt, welche dementsprechend einige Auswahlmöglichkeiten bezüglich der Routen bieten.

Displaygröße/ Auflösung/ Reflexion

Das Display ist ein ganz entscheidender Faktor bei der Motorrad Navigation. Da verschiedene Geräte auch verschiedene Gewichtungen berücksichtigen setzen die einen auf große Bildschirme und vernachlässigen dabei die Bildschirmauflösung. Anders herum gibt es auch Navis mit einem kleineren Display, bei denen jedoch die Auflösung höher ist. Damit man keine stundenlange Zeit investiert, um die passende Größe und Auflösung zu finden, sind im obigen Vergleich nur Navigationsgeräte mit sowohl hoher Auflösung, als auch mit einem großen Display aufgelistet.

Doch auch die Bildschirmreflexion ist für jemanden der gerne an sonnigen Tagen fährt unentbehrlich, da man sich ohne guter Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung gerne mal verfährt. Damit das nicht passiert, ist dies auch ein Faktor, der in dem obigen Vergleich berücksichtigt wird.

individuelle Funktionen

Was wäre ein Vergleich, wenn jedes Produkt gleich wäre. So ist es natürlich nicht und somit hat auch jedes Navi seine individuellen Highlights, welche teilweise wirklich stark punkten. Somit sind auch einige Highlights oben aufgelistet. Um alle Vorteile zu sehen, kann man sich das jeweilige Navi über den grünen Button besser anschauen und beurteilen, ob es die eigenen Ansprüche sättigt oder sogar übertrifft.

Akku

Jemand, der gerne lange Fahrten wahrnimmt, hatte bestimmt schon häufig das Problem, dass der Akku plötzlich schlappmacht. Damit auch das nicht passiert, haben wir auch die Akkus der verschieden Geräte verglichen. Hier punket besonders der BMW Navigator 6, da dieser während der Fahrt geladen werden kann und somit auf keine direkte Akkulaufzeit ist

Unwetterschutz

Auch das Wetter sollte kein Grund sein zu Hause zu bleiben. Heute gibt es einige, wenn auch wenige Motorrad Navis, welche nicht nur wasserdicht sind, sondern auch benzinbeständig sind. Damit man jederzeit, unabhängig vom Wetter fahren kann, ist dieser Faktor also auch sehr entscheidend und fließt somit auch mit ein.

Musik/MP3 Player

Wer auch gerne mal alleine unterwegs ist, freut sich bestimmt über eine integrierte Musikwiedergabe im Navigationsgerät. Das ist überhaupt kein Problem, denn jedes der oben aufgeführten Geräte enthält diese Funktion.

Schwierigkeitsgrad der Bedienung

Da viele, besonders Einsteiger nicht direkt einen  guten Überblick bei der Navigation haben, wird dieser Faktor auch im Vergleich berücksichtigt. Keines dieser Geräte lässt sich nur schwierig bedienen.

Wir helfen dir ein gutes Motorrad Navi zu kaufen!